KIM baut die Zusammenarbeit im deutschsprachigen Raum aus