E-Books in wissenschaftlichen Bibliotheken: Versuch einer Bestandsaufnahme